#Abendschule: Woche 02

Ja mohoin 🙋‍,
Woche 2 is rum! Sowas von dermaßen und absolut rum. Ja gut und was war nu‘ los?!

math-1500720_640
Bildquelle: https://pixabay.com/de/illustrations/mathematik-symbole-tafel-1500720/

– Montag –

Englisch und Deutsch standen heute auf dem Plan und es hat Bock gemacht. Wir haben einen Vokabeltest geschrieben und von 20 die wir wissen mussten, konnte ich 18. In Englisch ging es dann weiter mit Grammatik und Dialogen. Wir hörten eine CD und mussten das Gesagte in unser arbeitsheft eintragen.

– Dienstag –

Begonnen haben wir heute mit Erdkunde. Wir sprachen über die Wirtschaftsräume in Deutschland und über die „Gutehoffnungshütte“ und „MAN„. Es war sehr interessant, denn wir sprachen über den Verlauf dieser „Grube„. Von der Demontage im 2. Weltkrieg, bis hin zum gigantischen Einkaufszentrum „Centro„. In der nächsten Stunde hatten wir Mathematik und wir besprachen weiter den Dreisatz und darüber wie man es herausfinden kann, ob es sich um einen direkten (proportionalen) Dreisatz oder einen indirekten (antiproportionalen) Dreisatz handelt. Manchmal dauert es ein wenig bis ich die Logik kapiert habe ob es anti- oder proportional ist. Wenn ich aber erstmal drin bin, macht es mega Spaß.

 – Mittwoch –

Wir machten heute eine Doppelstunde Deutsch und gingen die grammatischen Wichtigkeiten durch. Prädikat, Subjekt, Akkusativ/Akkusativobjekt, Objekt, Pronomen (Personalpronomen) und wie man nach was am besten fragt. In Deutsch habe ich noch kleinere Problemchen, weil es mir schwer fällt immer gleich herauszukristaliesieren um was es sich jetzt eigentlich handelt. Außerdem komme ich manchmal bei den Nominalisierungen durcheinander. Aber ich bin sehr guter Dinge das ich das gut hinbekommen werde. 

– Donnerstag –

Heute war kein Unterricht. Dennoch habe ich sehr sehr lange und intensiv gelernt:
von 14-23:30Uhr schaute ich mir mathe, deutsch und englisch an.

– Freitag –

Für uns gab es keinen Brückentag, also trafen wir uns zum Unterricht. Auf dem Stundenplan standen heute Mathe und Geschichte. Wir besprachen die letzten Dreisatzaufgaben. Da ich gestern wie irre gelernt habe – und endlich den erweiterten Dreisatz begriffen habe – fragte ich den Lehrer ob wir denn auch den erweiterten Dreisatz besrpechen oder ob er denn eigentlich Prüfungsrelevant sei. Nein. Ist er nicht. Ja super😅 . Naja was soll’s, schaden kann es ja nicht ein wenig mehr zu wissen als nötig (außer in Filmen mit der Mafia oder Gangs… Da ist es nie gut, mehr zu wissen als man sollte….😂)

Soviel zur zweiten Wochen.
Wenn euch der Blog gefallen sollte, so lasst es mich doch wissen 😊

Für die Lesefaulen unter euch – so wie ich es derzeit bin –  habe ich natürlich noch ein Video, in dem ich das hier beschriebene erzähle:

Bis zum nächsten Mal,
euer Henne🙋‍

| ► Twitch ◄ | ► Instagram ◄ | ► Discord ◄ | ► YouTube ◄ | ► Support ◄ |

Ein Kommentar zu „#Abendschule: Woche 02

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s